Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Willkommen auf der Webseite vom gesellschaftlichen Wandel - einer persönlichen Initiative zum Steuersystem

Hier soll es um sinnvolle Rahmenbedingungen für ein gutes Leben von Mensch, Tier und Umwelt gehen!

 

Nur – Gesellschaftlicher Wandel und Steuern – wie passt dies zusammen?

 

Hat nicht der gesellschaftliche Wandel mehr mit dem Handeln der Menschen, ihrer Moral und ihren Werten zu tun? Und liegt die heutige Fehlentwicklung nicht daran, dass die Menschen aus egoistischen Gründen das falsche tun?

Und Steuern? Sind sie nicht nur ein Strukturelement, ein notwendiges Übel im Hintergrund, um die Ordnung des Gemeinwesens sicherzustellen?

 

Ist es nicht so, dass wir für den Wandel etwas anderes brauchen:

Bildung, richtige Gesetze, gutes Einkommen?

 

Das ist sicherlich richtig! – Doch es wird übersehen, dass unser Steuersystem tief in die Handlungen jedes einzelnen Menschen eingreift. Es behindert sinnvolle Initiativen und ist für viele wirtschaftliche und gesellschaftliche Schäden verantwortlich.

 

Diese Ursächlichkeit ist nicht offensichtlich!

 

Eine öffentliche Anklage dagegen steht aus!

 

 

Um welche Schäden handelt es sich?

 

  • Unternehmen mit sinnvollen Produkten werden vom Markt vertrieben.
  • Nachhaltiges, ökologisches Wirtschaften ist kaum möglich.
  • Eine Orientierung an den wirklichen Bedürfnissen geht verloren.

 

Auch sozial steht vieles auf dem Spiel!

Trotz verbesserter Produktionsmethoden, Maschinen und Digitalisierung wird behauptet,

wir müssten länger arbeiten um die Altersversorgung sicherzustellen.

Notwendige, das Leben verbessernde Rahmenbedingungen? – Fehlanzeige.

Viele Menschen werden existentiell an den Rand der Gesellschaft gedrängt.

 

Und global?

Der wirtschaftliche Kampf um Ressourcen hat sich auf alle Lebensfelder ausgebreitet.

Die Zerstörung der Umwelt scheint unaufhaltsam.

 

 

Die Folgen:

Wir sind alle von den Konsequenzen betroffen:

  • Verlust des Einkommens durch Abwanderung der Unternehmen.  
  • Verlust der Produktqualität
  • Öffentliche Aufgaben können aufgrund fehlender Steuereinnahmen nicht mehr ausgeführt werden.
  • Umweltverschmutzung auf allen Ebenen
  • Verbesserungen im Umweltschutz sind aufgrund von Sachzwängen nicht möglich.

 

Diese Beispiele zeigen nur die Spitze des Eisberges. Jeder könnte diese Liste um eigene Beispiele erweitern.

 

In all diesen Bereichen spielt unser Steuersystem eine unrühmliche Rolle.

 

Worin liegt das Problem unseres Steuer- und Abgabesystems?

Es verhindert, dass wir eine dem Menschen angemessene wirtschaftliche Organisation haben. Es verschleiert, wer tatsächlich die Steuerlast trägt und dass Einzelne ganz legal hohe Profite einstreichen. Es kann nicht sein, dass sich am Ende Gewinner und Verlierer gegenüberstehen, nur weil wir unser System falsch eingerichtet haben.

 

Wir brauchen Rahmenbedingungen, die ein gutes Leben von Mensch, Tier und Umwelt möglich machen!

 

Wie können diese aussehen?

Dazu ist es notwendig, sich die wirksamen Aspekte unseres Steuersystems anzuschauen um sich ein eigenes Urteil zu bilden. Auf dieser Seite sind die Grundelemente unseres aktuellen Steuersystems beschrieben. Und ich wage einen Ausblick auf ein zukünftiges System.

 

Das Inhaltsverzeichnis zeigt einen Überblick der zusammengestellten Aspekte.

 


 

Nutzerfeedback

Hier können Sie mir Ihr Feedback zu unserer Webseite mitteilen.